Abgesagt

11. Schieß-Event der Schützenbruderschaft Inden/Altdorf



Bald wäre es wieder soweit! Die Schützenbruderschaft St. Sebastianus und St. Pankratius muss nun auch ihr  11. Schieß-Event am 5. September 2020 am Hochstand in Inden/Altdorf „auf dem Driesch“ absagen.

Liebe interessierte Mitbürger/innen, Freunde und Gönner des Schützenbrauchtums, wir müssen Euch leider mitteilen, dass das Schießen auf dem Hochstand aufgrund der Pandemievorschriften ausfällt. Wir wollen hoffen, dass wir uns in 2021 wieder auf dem Driesch in geselliger Runde zum Schützenfest und Schiessevent treffen können.

Bitte bleibt gesund und der Bruderschaft weiter treu, sodass wir 2021 wieder gemeinsam die Dorffeste feiern und die Traditionen fortführen können.

Sollte noch jemand Karten zu ,,Kölsch Rockt Inden“ zurückgeben wollen, kann man diese bis zum 30. September 2020 zum Kartenpreis erstattet bekommen. Die Eintrittskarten werden von Elmar Gasper oder Silke Esser entgegengenommen.



Auf ein baldiges Wiedersehen freut sich

Eure Schützenbruderschaft Inden/Altdorf